Werbung

Zwei CL-Viertelfinals mit deutschen Teams bei Prime

Bayern und Dortmund stehen im CL-Viertelfinale (KIRILL KUDRYAVTSEV)
Bayern und Dortmund stehen im CL-Viertelfinale (KIRILL KUDRYAVTSEV)

Jeweils ein Viertelfinal-Spiel der Champions League von Bayern München und Borussia Dortmund wird von Prime Video auf Amazon exklusiv übertragen. Der FCB trifft am 9. April (21.00 Uhr/Prime) im Hinspiel in London auf Premier-League-Spitzenreiter FC Arsenal um Nationalspieler Kai Havertz. Dort könnte das Team von Trainer Thomas Tuchel den Grundstein für das Halbfinale legen.

Eine Woche später empfängt der BVB Atletico Madrid im eigenen Stadion zu seinem Rückspiel (16. April, 21.00 Uhr/Prime) und will sich dann das Ticket für die Runde der vier besten Fußball-Klubs Europas sichern. Beim letzten Heimspiel gegen die Rojiblancos in der Gruppenphase der Saison 2018/19 feierte der BVB einen 4:0-Sieg.

Die beiden deutschen Klubs könnten im Finale im Wembley-Stadion aufeinandertreffen - wie bereits 2013. Damals setzte sich der FCB mit 2:1 durch.