Sportartikelhändler Decathlon steigert Umsatz weltweit auf zwölf Milliarden Euro

Der französische Sportartikelhändler Decathlon hat seinen Umsatz weltweit im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. Er wuchs um neun Prozent auf mehr als zwölf Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Angaben zum Gewinn machte Decathlon auch auf Nachfrage nicht. Das Unternehmen ist nicht börsennotiert und daher nicht dazu verpflichtet.