Sprengstoffanschlag auf BVB-Bus

Schock in Dortmund: Kurz vor dem Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco sind drei Sprengsätze am Mannschaftsbus des BVB explodiert. Dabei wurden ein Polizist und der Dortmund-Spieler Marc Bartra verletzt. Die Dortmunder Polizei geht von einem gezielten Anschlag auf die Mannschaft des BVB aus.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen