Staatskanzleichef hat Corona: Ministerpräsident Söder in Quarantäne

(ili/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Staatskanzleichef Herrmann (l.) hat Corona, Ministerpräsident Markus Söder (r.) geht in Quarantäne (Bild: imago images/Bayerische Staatskanzlei)
Staatskanzleichef Herrmann (l.) hat Corona, Ministerpräsident Markus Söder (r.) geht in Quarantäne (Bild: imago images/Bayerische Staatskanzlei)

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (53) hat sich "als Kontaktperson 1 umgehend in Quarantäne begeben", wie er am Montagnachmittag via Twitter bekanntgab. Die Amtsgeschäfte werde er digital weiterführen. Weiter schrieb er: "Wünsche Florian Herrmann einen milden Verlauf und gute Besserung." Gemeint ist sein Staatskanzleichef, dessen Post er retweetete.

Staatskanzleichef Florian Herrmann (49) ist am Montag "positiv auf Corona getestet worden", wie er zehn Minuten vor Söders Post ebenfalls via Twitter bekanntgegeben hatte. "Es geht mir den Umständen entsprechend gut. Ich habe mich umgehend in Quarantäne begeben. Alle Kontaktpersonen 1 werden umgehend informiert."