Staatsschutz ermittelt: Auto von Security-Firma abgefackelt

Immer wieder brennen in Hamburg Pkws. Zeugen beobachten Mofa-Fahrer.

Wird Hamburg zur Stadt der militanten Feuerteufel? Seit Tagen brennen immer wieder Autos. Nun auch an der Kieler Straße: Dort wurde ein Wagen einer Security-Firma in Brand gesteckt. Der Staatsschutz ermittelt.

Die Flammen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen