Star Wars: Neue Produkte auf dem Markt

·Lesedauer: 1 Min.
Star Wars credit:Bang Showbiz
Star Wars credit:Bang Showbiz

Disney und Lucasfilm haben die Kampagne ‚Bring Home the Bounty‘ gestartet, um ‚Star Wars‘-Produkte zu präsentieren.

Das neue Programm wird jeden Dienstag bis zum 21. Dezember in ganz Großbritannien neue ‚Star Wars‘-Produkte auf den Markt geben. Es wird Fans des Sci-Fi-Franchises helfen, das perfekte Geschenk für die Familie, Freunde und für sich selbst zu Weihnachten zu finden.

Die achtwöchige Kampagne wird Enthüllungen von Gegenständen beinhalten, die vom ‚Star Wars‘-Portfolio inspiriert sind, darunter Spin-off-Shows wie ‚The Mandalorian‘ und ‚The Book of Boba Fett‘ sowie klassische Inhalte aus den ‚Skywalker Saga‘-Filmen. Jeden Dienstag werden neue Waren wie Spielzeug, Actionfiguren und Spiele bei Einzelhändlern in ganz Großbritannien und darüber hinaus erhältlich sein, um den Fans zu helfen, ihre Weihnachtswunschlisten zu vervollständigen.

Die Produkte sind bei Top-Einzelhändlern wie Amazon, Smyths und The Entertainer zu finden und werden über Hasbro, The LEGO Group, Mattel und viele mehr auf den Markt gebracht. Paul Southern, Senior Vice President, Franchise & Licensing, Lucasfilm und National Geographic, Disney Consumer Products, Games and Publishing, sagte: „Mit dem 50-jährigen Jubiläum von Lucasfilm in diesem Jahr wollten wir einen Weg finden, alle unsere geliebten Charaktere und Geschichten vom Klassiker bis zum Neuen und allem dazwischen zu feiern. Es wird in diesem Jahr etwas geben, das jeden Star Wars-Fan mit einer so großen Auswahl an Gegenständen begeistern kann, die sie genießen und mit denen sie sich beschäftigen können, egal ob Fans ihre eigenen Kollektionen ergänzen oder nach dem perfekten Geschenk suchen.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.