• "Löwin" Carmen Geiss erklärt ihren Facebook-Ausraster

    Carmen Geiss kann nicht nur unverwechselbar "Rooobert" rufen, sondern auch allzu freche Facebook-Hater eindrucksvoll in die Schranken weisen.

    Yahoo, spot on news
  • Heidi Klum gratuliert Vater Günther mit einem Teenie-Foto

    Auch Heidi Klum findet Gefallen am Konzept des "Throwback Birthday": Ihrem Vater Günther hat sie am Mittwoch mit einem Jugendfoto zum Geburtstag gratuliert.

    Yahoo, spot on news
  • Gewinner des Tages

    Kobe Bryant hat seinen eigenen Feiertag bekommen. Der 24.08 ist ab sofort "Kobe Bryant Day".

    Yahoo, spot on news
  • Verlierer des Tages

    Patrick Dempsey hat sich in einer australischen TV-Show einen peinlichen Versprecher geleistet.

    Yahoo, spot on news
  • Ex-Bundespräsident Walter Scheel ist tot

    Altbundespräsident Walter Scheel ist tot. Der frühere FDP-Politiker starb am Mittwoch im Alter von 97 Jahren.

    Yahoo, spot on news
  • "Schrecklich": Jan Böhmermann spricht über Erdogan-Nachwirkungen

    Erst hatte er eine kleine diplomatische Krise ausgelöst - dann fühlte er sich "erschüttert in allem, an das ich je geglaubt habe". Jan Böhmermann hat mit der Erdogan-Affäre Deutschland in Atem gehalten. Jetzt erzählt er, wie er diese Tage erlebt hat.

    Yahoo, spot on news
  • "Law & Order"-Darsteller Steven Hill mit 94 Jahren gestorben

    In zehn Staffeln "Law & Order" spielte er Staatsanwalt Adam Schiff, nun ist Schauspieler Steven Hill tot. Er starb im Alter von 94 Jahren in New York.

    Yahoo, spot on news
  • Spruch des Tages

    Hugo Egon Balder hat es nur mit einer Frau richtig lange ausgehalten.

    Yahoo, spot on news
  • Jenny Jürgens: Papa Udos Tod hatte "etwas Schockartiges"

    Auch nach mehr als anderthalb Jahren treibt Udo Jürgens' unerwarteter Tod seine Tochter Jenny noch um. Bis heute hat sie "Angst vor der Unberechenbarkeit des Schicksals", wie sie in einem Interview zugibt.

    Yahoo, spot on news
  • Tweet des Tages

    Palina Rojinski ungeschminkt beim Sport.

    Yahoo, spot on news
  • Jennifer Lawrence ist wieder die bestbezahlte Schauspielerin

    Jennifer Lawrence hat ihren Titel verteidigt und ist zum zweiten Mal in Folge die bestbezahlteste Schauspielerin der Welt.

    Cover Media Video
  • Scott Eastwood verlor seine große Liebe bei einem Autounfall

    Schauspieler Scott Eastwood hat in einem Interview mit "GQ Australia" ein tragisches Ereignis aus seiner Vergangenheit offenbart: Seine Freundin starb bei einem Autounfall.

    Yahoo, spot on news
  • Elena Carriere über Karriere und Lebensplanung

    "GNTM"-Zweite Elena Carriere lässt das Leben am liebsten auf sich zukommen.

    TIK-Online
  • Böhmermann gegen Int-Veen

    Einer der wagemutigsten Entertainer dieser Tage ist Jan Böhmermann. Mit seiner Sendung ZDF Neo Royale sorgt der Satiriker immer wieder für großes Aufsehen.

    Cover Media Video
  • Xatar: Auf Kaution auf freiem Fuß

    Xatar war nur kurz in Polizeiobhut: Noch am Dienstagabend ist der Rap-Star auf Kaution auf freien Fuß gekommen.

    Yahoo, spot on news
  • Prinzessin Marie: Diesen Ekel-Hotdog wollte sie nicht essen

    Marie von Dänemark ist gebürtige Französin – und die wissen, was gutes Essen ist. Nicht umsonst ist die französische Küche vor einigen Jahren zum Weltkulturerbe ernannt worden. Auch wenn auf dem Speiseplan unserer Nachbarn auch gerne mal Froschschenkel oder extremer Stinkekäse steht, so essen sie doch nicht alles. Prinzessin Marie wies nun eine eklige Hotdog-Kreation zurück. Die war nun doch zu viel des Guten.

    Yahoo Stars
  • Marlene Lufen: Sat.1-Moderatorin schildert versuchte Vergewaltigung

    Marlene Lufen steht Gina-Lisa Lohfink trotz Schuldspruch zur Seite. Auf Facebook schildert die Moderatorin von einer versuchten Vergewaltigung, als sie 19 Jahre alt war. Das Gerichtsurteil würde falsche Warnsignale senden.

    spotonnews-de-yahoopartner
  • Bella Thorne outet sich auf Twitter als bisexuell

    Mit einem simplen "Ja" outete sich Bella Thorne in einer Twitter-Unterhaltung mit einem Fan als bisexuell. Spekulationen über ihre sexuelle Neigung hatte es schon seit einiger Zeit gegeben.

    Yahoo, spot on news
  • Das zahlten die Stars bei Spendenparty für Hillary Clinton

    Justin Timberlake und Jessica Biel sind spontan als Gastgeber für eine Spendenparty für Hillary Clinton eingesprungen. Um daran teilzunehmen, legten etliche Hollywood-Stars einen satten Betrag auf den Tisch.

    Yahoo, spot on news
  • Daniel Radcliffe bereit für Rückkehr zu Harry Potter Franchise

    Daniel Radcliffe hat nicht ausgeschlossen, wieder Harry Potter zu spielen, würde dies jedoch frühestens in zehn Jahren tun.

    Cover Media Video
  • Jennifer Lawrence: Darum ist sie erneut Hollywoods Topverdienerin

    Jennifer Lawrence ist zum zweiten Mal in Folge die bestbezahlte Schauspielerin der Welt. Die 26-Jährige verdiente von Juni 2015 bis Juni 2016 46 Millionen US-Dollar. Diese Filme haben ihr das ermöglicht.

    Yahoo, spot on news
  • Chris Rock ist endlich geschieden

    Chris Rock ist kein verheirateter Mann mehr. Bereits seit zwei Jahren lebt der Schauspieler von seiner Frau getrennt, jetzt erfolgte auch die Scheidung von Gericht.

    Yahoo, spot on news
  • Was hat sich Jamie Oliver bei diesem Kindernamen gedacht?

    Britanniens wichtigster kulinarischer TV-Star Jamie Oliver (41, “Jamies Superfood für jeden Tag”) hat es schon wieder getan. Nein, nicht etwa im Fernsehen gekocht. Er hat einem seinem Kinder einen, nun ja, gewöhnungsbedürftigen Namen verpasst. Getroffen hat es seinen gerade mal gut zwei Wochen alten Jüngsten. Heißen wird er fortan: River Rocket. Zu Deutsch etwa “Fluss Rakete”. Bekanntgegeben haben Jamie und Mama Jools Oliver das nun auf Instagram.

    Yahoo, spot on news
  • Dennis Quaids Neue ist 32 Jahre jünger

    Dennis Quaids Scheidung ist noch nicht einmal durch. Aber der Star hat bereits eine neue Flamme. Seine Freundin ist äußerst gutaussehend - und 32 Jahre jünger als er selbst.

    Yahoo, spot on news
  • Prinz zum Anfassen: William schüttelt Düsseldorfern die Hände

    Düsseldorf erlebt am Dienstag reichlich royales Flair: Zum Festakt "70 Jahre NRW" hat sich Prinz William nach Deutschland begeben - und zeigt sich als volksnaher Adeliger.

    Yahoo, spot on news
Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen