• Stars reagieren auf Gene Wilders tragischen Tod

    Die Schauspielwelt nimmt Anteil am Tod von „Willy Wonka“ Gene Wilder, der nun im alter von 83 Jahren nach einem Alzheimerleiden verstorben ist.

    Cover Media Video
  • Prinzessin Stephanies Tochter Camille holt zum Schlag gegen Hater aus

    Camille Gottlieb ist die jüngste Tochter von Prinzessin Stéphanie von Monaco und mit 18 Jahren ein typischer Teenager. Ihre Instagram-Seite ist voll mit Fotos, die sie beim Party machen, mit Freunden oder beim Tätowierer zeigen. Dafür und für andere Gründe muss sich Camille ziemlich viele negative Kommentare anhören – das will sich die hübsche Monegassin jetzt nicht mehr gefallen lassen und holt zum Schlag gegen ihre Hater aus.

    Yahoo Stars
  • Justin Bieber: Instagram-Rückkehr war nur ein "Unfall"

    Das war ein kurzes Comeback auf Instagram. Wie Justin Bieber in einem Twitter-Post bekannt gab, sei das Aktivieren seines gesperrten Accounts lediglich ein kleiner "Unfall" gewesen.

    Yahoo, spot on news
  • Nach dem Tod von Gene Wilder: So trauert Hollywood

    Der Tod von Gene Wilder lässt Hollywood trauern. Zahlreiche Stars verabschiedeten sich von dem beliebten Komiker via Twitter - von Jim Carrey über Russell Crowe bis hin zu Ex-James-Bond-Darsteller Roger Moore.

    Yahoo, spot on news
  • Clinton-Managerin Huma Abedin trennt sich von ihrem Mann

    Jetzt reicht es der Clinton-Managerin Huma Abedin: Nachdem bekannt wurde, dass ihr Ehemann Anthony Weiner erneut mit fremden Frauen anzügliche Bilder austauscht, gab sie die Trennung bekannt.

    Yahoo, spot on news
  • Charlie Sheen zahlt künftig weniger an seine Ex-Frauen

    Charlie Sheens Ex-Frauen haben sein Gesuch, weniger Unterhalt für die gemeinsamen Kinder zu zahlen, akzeptiert.

    Cover Media Video
  • Bizarrer Kirchen-Auftritt von Gina-Lisa Lohfink

    Gina-Lisa Lohfink kann es nicht lassen. Während eines bizarren Auftritts im Rahmen eines Kunstprojekts beerdigte sie nun symbolisch ihre Privatsphäre. Natürlich wurde das Ganze medienwirksam inszeniert...

    Yahoo, spot on news
  • "Wer wird Millionär"-Pechvogel nutzt zweite Chance und zeigt Reue

    Das Pechvogel-Spezial von "Wer wird Millionär" sorgte im Vorfeld für viel Diskussion. Eine freute sich aber riesig über ihre zweite Chance: Daniela Wartini. Die verwandelte sie auch sogleich in einen Sieg. Doch das Geld war für sie nicht das Wichtigste. Daniela zeigte Reue für ihr früheres Verhalten.

    Yahoo!
  • "Willi Wonka"-Darsteller Gene Wilder ist tot

    Der US-Schauspieler Gene Wilder ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie mit. Der beliebte Filmkomödiant litt an Alzheimer.

    Yahoo, spot on news
  • One Direction: So süß gratuliert Niall Horan Band-Kollege Liam Payne

    Happy Birthday, Liam Payne! Der One-Direction-Sänger hat zu seinem 23. Geburtstag zahlreiche Glückwünsche bekommen - allen voran von Niall Horan. Der gratulierte seinem Band-Kollegen mit einem wirklich süßen Foto.

    Yahoo, spot on news
  • Promi-Bild des Tages

    Mark Zuckerberg hat auf seiner Rom-Reise den Papst getroffen.

    Yahoo, spot on news
  • Nachwuchs für "Game of Thrones"-Star Carice van Houten

    Am "Game of Thrones"-Set gibt es Grund zu feiern: Melisandre-Darstellerin Carice van Houten hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

    Yahoo, spot on news
  • Überraschende Hochzeit: Model Agyness Deyn hat wieder Ja gesagt

    Das kam schneller als erwartet: Agyness Deyn hat zum zweiten Mal geheiratet. In New York sagte das britische Model wieder Ja - nur neun Monate nach der Scheidung von Giovanni Ribisi.

    Yahoo, spot on news
  • Pechvogel-Spezial bei "Wer wird Millionär": An diesen Fragen scheiterten die Kandidaten

    „Wer wird Millionär?“ meldet sich am Montag Abend aus der Sommerpause zurück und zwar mit einem Staffelstart, der es in sich hat. Günter Jauch hat nämlich zu seinem „Pechvögel-Special“ ehemalige Kandidaten eingeladen, die bei ihm in der Sendung alles andere als erfolgreich waren.

    Dreipunkt on Yahoo
  • Spruch des Tages

    Für Salma Hayek hat Humor einen ganz besonderen Stellenwert.

    Yahoo, spot on news
  • Mariah Careys Schwester wegen Prostitution festgenommen

    In Mariah Careys Familie gibt es schwerwiegende Probleme: Ihre Schwester Alison ist nahe New York wegen des Vorwurfs der Prostitution festgenommen worden. Die 55-Jährige ist offenbar pleite - und schwer krank.

    Yahoo, spot on news
  • Unser Held: Prinz Harry bringt 262 Elefanten in Sicherheit

    Fast hätte niemand von dieser Heldentat etwas mitbekommen, da Prinz Harry klammheimlich nach Afrika geflogen ist, um Elefanten zu helfen. Er schloss sich einer Nonprofit-Organisation an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die grauen Riesen zu retten und gegen Wilderei zu schützen.

    Yahoo Stars
  • Drake: Süße Liebeserklärung an Rihanna bei den VMAs

    Drake (29, “Hotline Bling”) hat mit seiner Rede während der Verleihung des Michael Jackson Video Vanguard Awards bei den MTV Video Music Awards die Herzen der Zuschauer berührt. Der Rapper überreichte die Trophäe an Sängerin Rihanna (28, “Sledgehammer”) und sagte laut “Entertainment Weekly”: “Sie ist jemand in den ich verliebt bin, seit ich 22 Jahre alt war”. Doch das war noch lange nicht alles, was er zu sagen hatte.Doch mehr als nur Freunde?

    Yahoo, spot on news
  • Gibt es ein Sex-Tape von Justin Bieber?

    Wurde Justin Bieber beim Sex mit seiner neuen Freundin in der Öffentlichkeit gefilmt? In den sozialen Netzwerken kursiert seit Sonntag der Hashtag #justinssextapeleakedparty.

    Yahoo, spot on news
  • VMAs-Warm-up: So heiß tanzt Heidi Klum auf dem Tisch

    Sie hat es noch voll drauf! Mit 43 Jahren ist die Vierfach-Mama noch immer extrem sexy und stellte kurz vor den „MTV Music Video Awards 2016“ im New Yorker Madison Square Garden unter Beweis, dass sie ihren Sahne-Körper richtig heiß in Szene setzen kann. Rihanna, Beyoncé und Britney Spears legten auf der Bühne bei den VMAs aufwendige Auftritte in knappen Outfits hin. Doch der heimliche Star des Abends war Model-Mama Heidi Klum in ihrem kurzen Kleid von Roberto Cavalli.

    Yahoo Stars
  • Schon wieder! Kim und Kanye nackt im Bett

    Was für ein Bild! Kim Kardashian und Kanye West liegen splitterfasernackt im Bett. Neben ihnen schlafen weitere, ebenso nackte, Berühmtheiten wie Taylor Swift, Amber Rose, Rihanna, Chris Brown, Caitlyn Jenner, Bill Cosby, Donald Trump und George W. Bush. Doch irgendetwas stimmt mit diesem Bild nicht – immerhin steht Kim angezogen neben den schläfrigen Promis!

    Yahoo Stars
  • Mick Jagger: So viel zahlt er für sein uneheliches Kind

    Mitte Juli machte die Nachricht die Runde, dass Mick Jagger mit 72 Jahren zum achten Mal Vater wird. Nun wurde bekannt, mit welcher Summe er Tänzerin Melanie Hamrick finanziell unterstützen wird.

    Yahoo, spot on news
  • "My Girl"-Star Anna Chlumsky ist zum zweiten Mal Mutter geworden

    Wie die Zeit vergeht! Gefühlt war es gestern, als Anna Chlumsky an der Seite von Macaulay Culkin im Kultfilm "My Girl" noch ein kleines Mädchen war - jetzt ist sie zum zweiten Mal Mutter geworden.

    Yahoo!
  • "Promi Shopping Queen": Guildo Horn zieht mit blindem Einkaufsberater los

    Guildo Horn ist für seine eigenwilligen Outfits bekannt. Nun durfte der Schlagersänger bei “Promi Shopping Queen” beweisen, dass er es immer noch drauf hat, modisch auf Abwegen zu wandeln. Bei der Folge zum Thema “Punk’s not dead!” ließ er sich von einem blinden Einkaufsberater helfen und lag mit seinem Dress letztendlich gar nicht so verkehrt.

    Yahoo!
  • Blue Ivy: Keine Lust auf Blitzlichtgewitter bei den VMAs

    Der rote Teppich und und das Blitzlichtgewitter der Fotografen gehören genauso zu jeder Preisverleihungen wie die Awards selbst. Für wen sollten die Stars denn sonst in ihren utopisch teuren, maßgeschneiderten Outfits posen? Einer jungen Dame gefällt dieses Prinzip aber so gar nicht: Beyoncés Tochter Blue Ivy. Die Kleine erschien mit ihrer Mama auf dem roten Teppich der VMAs, hatte aber überhaupt keine Lust für die wartenden Fotorgrafen zu posieren: BLUE WAS SO FED UP LMAOO pic.twitter.com/hbNbaGySIH— kay.

    Yahoo Stars
Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen