Nach Start in Hamburg: Lufthansa-Rekordflug landet am Ende der Welt

Rekordtrip sicher überstanden: Am Montag ist der 15 Stunden non-stop-Flug der Lufthansa auf den Falklandinseln gelandet. Nach 15 Stunden 36 Minuten und 13.600 Kilometern ist ein Airbus A350-900 mit Forschern an Bord auf den Falklandinseln angekommen. Damit war es der längste Nonstop-Passagierflug in der Unternehmensgeschichte, wie...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo