Startelf des FC Bayern - Martinez und Hummels starten - Ribéry und Vidal auf der Bank

az

Ein Titel bleibt dem FC Bayern - den kann er heute klar machen. Hierfür rotiert Carlo Ancelotti gleich auf mehreren Positionen gegenüber dem BVB-Spiel. Joshua Kimmich und Kingsley Coman starten.

München - Damit die Saison aus Münchner Sicht wenigstens eine "gute" wird, wie es Philipp Lahm vor dem Pokalspiel formulierte, möchte sich der FC Bayern möglichst schnell die Meisterschale sichern. "Wir sind nah am Titel, deswegen müssen wir uns opfern, um das so schnell wie möglich zu gewinnen", sagte Coach Carlo Ancelotti am Freitag.

Nach dem Unentschieden von RB Leipzig gegen den FC Ingolstadt, kann der Rekordmeister mit einem Sieg gegen Wolfsburg seinen Vorsprung auf zehn Punkte ausbauen und sich vorzeitig den Meistertitel sichern.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen