State Department: USA nehmen Verhandlungen mit Taliban bald wieder auf

Die USA werden nach eigenen Angaben die unterbrochenen Verhandlungen mit den radikalislamischen Taliban bald wieder aufnehmen. Das US-Außenministerium erklärte am Mittwoch, US-Unterhändler Zalmay Khalilzad werde zu neuen Gesprächen mit den Taliban nach Katar reisen. Dabei solle es um "inner-afghanischen Verhandlungen" und eine "friedliche Beilegung des Krieges" in dem Land gehen.