Sonst staubtrocken: Wasserfälle tauchen nach Regen im Death Valley auf

Das Death Valley in der nördlichen Mojave-Wüste ist im Sommer der heißeste Ort der Erde und der trockenste in Nordamerika. Nach heftigen Niederschlägen filmte ein Parkmitarbeiter, wie sich an einem Berg Wasserfälle gebildet hatten.