Stichflamme schießt aus Ventil - Gasgrill fängt Feuer: 1.000 Euro Sachschaden

AZ

Das erste richtig schöne Wochenende des Jahres nutzten viele Menschen auch zum Grillen. Mit den bekannten Folgen. In Sendling ging ein Gasgrill in Flammen auf.

Sendling -  Am Sonntagabend ist in Mittersendling ein Gasgrill in Flammen aufgegangen. Als eine Familie die Grillsaison eröffnen und ihren Gasgrill entzünden wollte, kam es zu einer sogenannten Rückzündung.

Der Verbindungsschlauch vom Grill zur Gasflasche brannte ab und das ausströmende Gas schoss in Form einer Stichflamme aus dem Flaschenventil.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen