Streit um möglichen Vertragsbruch: Das fordert die EU von AstraZeneca

Die EU klagt vor Gericht wegen Lieferverzögerungen- und ausfällen gegen AstraZeneca. Für die Verletzung des Impfstoffvertrages fordert sie Schadensersatz - je Tag, pro Dosis.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.