Striktes Kontaktverbot: Wer am Sankt-Anna-See Bären füttert, fliegt raus

Angelockt werden die Bären von unvorsichtigen Besuchern, die trotz Picknick-Verbots Essensreste in Mülleimern zurücklassen. Sprichtwörtlich ein gefundenes Fressen. Das ist natürlich strengstens verboten und wird jetzt noch strenger geahndet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.