Strip-Show zum 16. Geburtstag

Mutter des 16-jährigen Geburtstagskindes (Bild: WNYT)Albany (dapd). Weil sie zum 16. Geburtstag ihres Sohnes eine Strip-Show organisiert hat, muss sich eine Mutter im US-Staat New York demnächst möglicherweise vor Gericht verantworten: Die Frau wird beschuldigt, in fünf Fällen das Kindeswohl gefährdet zu haben, wie der US-Fernsehsender CNN am Mittwoch berichtete. Anzeige erstattet hätten Eltern von jugendlichen Geburtstagsgästen, sagte der zuständige Bezirksstaatsanwalt James Murphy den Angaben zufolge.

Die Geburtstagsparty fand am 3. November statt. Über Fotos, die Geburtstagsgäste bei Facebook veröffentlichten, erfuhren Eltern von der Strip-Show. Auch wenn es schwierig sei, einen Vorfall wie diesen zu bewerten - diese Art der Unterhaltung sei sicherlich nicht angemessen für 14, 15 oder 16 Jahre alte Jugendliche, erklärte Murphy.

Lesen Sie auch: Indonesischer Beamter nach SMS-Scheidung entlassen

Die Mutter (33) veranstaltete die Geburtstagsfeier in einem separaten Raum eines Bowlingcenters in South Glens Falls und engagierte für die Party zwei Stripperinnen. Ihr droht nun eine Strafe von bis zu einem Jahr Gefängnis.

AP/Yahoo! Nachrichten

Sehen Sie auch:

Quizaction