Stromfresser Bahnverkehr: Madrid setzt weniger Metrozüge ein

Amtlichen Angaben zufolge ist die Stromrechnung des Madrider Verkehrsbetriebs von täglich 120 000 Euro im vergangenen Jahr auf jetzt 830 000 Euro gestiegen.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.