Studie: Art der Niederschläge ändert sich von Dauer- zu Starkregen

Die Art der Niederschläge in Deutschland wird sich durch steigende Temperaturen einer Studie zufolge in den kommenden Jahren von großflächigem Dauerregen hin zu kleinräumigem Starkregen verändern. Dieser Starkregen werde für sich gesehen jedoch deutlich größere Flächen treffen und intensiver ausfallen als bisher, erklärte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach bei der Vorstellung der Studie "Risiko Starkregen für Bevölkerungsschutz und Stadtentwicklung".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.