"Sturm der Liebe": Katja Rosin ist die Neue im "Fürstenhof"

·Lesedauer: 2 Min.

Der Herbst bringt frischen Wind ans Set der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe": Als Selina von Thalheim wird die Schauspielerin Katja Rosin voraussichtlich ab 21. September vor der Kamera zu sehen sein.

"Naturverbunden, wohltätig und stilvoll": Mit diesen drei Adjektiven wird die neue Rolle von Katja Rosin beschrieben. Als Selina von Thalheim wird die Schauspielerin in Folge 3.451 erstmals in der ARD-Serie "Sturm der Liebe" (montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten) auftreten. Die TV-Ausstrahlung ist für Montag, 21. September, geplant.

Deutsche Serien: Schöne, coronafreie Fernsehwelt

Selina ist eine gute Freundin von Ariane (Viola Wedekind), die sie in großer Not besucht: Seit dem Tod ihres Mannes steht Selina das Wasser bis zum Hals, denn dieser hat ihr mehr Schulden als Vermögen hinterlassen. Bei einer Oldtimer-Rallye hofft sie nun, ein wertvolles Auto ihres Vaters zu versteigern und so die Schulden begleichen zu können. Natürlich will Ariane sie unterstützen, doch Selina ahnt nichts von der dunklen Seite ihrer Freundin. Als wäre das nicht Drama genug, verdreht Selina auch noch Christoph (Dieter Bach), Arianes Erzfeind, gehörig den Kopf. Wie diese Geschichte wohl ausgehen wird?

Sturm der Liebe: Zwei bekannte Gesichter kehren zurück

Katja Rosin freut sich auf die neue berufliche Herausforderung: "Ich freue mich, ein Teil des 'Sturm der Liebe'-Teams zu sein, und bin sehr gespannt, was mich erwartet", so erklärt die 40-Jährige in einer Presseankündigung. Ihre Rolle der Selina beschreibt sie wie folgt: "Durch ihre Liebe zur Natur und zu den Menschen, die sie umgeben, hat Selina trotz ihres Jet-Set-Lebens nie an Bodenhaftung verloren und ist deshalb ein besonders spannender Charakter."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Rosin studierte an der "Berliner Schule für Schauspiel". Neben zahlreichen Theaterengagements war sie auch im Kino und Fernsehen zu sehen. Unter anderem spielte sie in dem ZDF-Krimi "Wilsberg - Misswahl" (2007) sowie in dem Kinofilm "Weltverbesserungsmaßnahmen" mit.

VIDEO: David Beckham im Gespräch mit Netflix und Amazon

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.