Super-Songwriter in der Laeiszhalle: Elvis Costello (62): „Der Special Guest bin ich!“

Brite begeistert das Publikum mit Geschichten, Fotos und, natürlich, seiner Stimme.

Ein Riesen-Fernseher, acht Gitarren, ein Flügel und ein Stuhl, an dem ein weißer Hut hängt: Die Laeiszhallen-Bühne wirkt Montagabend ein bisschen wie ein gemütliches Wohnzimmer. Es ist kein gewöhnliches, sondern das von Elvis Costello (62), dem großen Songwriter.

Er kommt mit rotem Hut und Sonnenbrille auf die Bühne und kaut ein Kaugummi – cooler geht’s eigentlich nicht. „Willkommen zur Show! Der Special Guest bin ich“, erzählt er. Tatsächlich vollführt der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen