Szenen wie im Bürgerkrieg: Plünderungen und Unruhen erschüttern Südafrika

Seit der Inhaftierung des Ex-Präsidenten Zuma kommt es in Südafrika zu schweren Unruhen. Um Johannesburg und in der Heimatprovinz des Ex-Präsidenten wurden Geschäfte geplündert und Gebäude in Brand gesteckt. Zuma trat letzte Woche eine Haftstrafe wegen Korruption an.