Tötungsfälle in Bramfeld: Ermittler sicher: Identität der zweiten Leiche geklärt

·Lesedauer: 1 Min.

Neue Erkenntnisse in den Tötungsfällen von Bramfeld: Bei der zweiten gefunden Frauenleiche soll es sich mutmaßlich um die erst 24 Jahre alte Ex-Freundin des festgenommenen Florian E. (28) handeln – das bestätigte die Staatsanwaltschaft der MOPO. „Eine Identifizierung im rechtsmedizinischen Sinne mit DNA-Vergleich liegt noch nicht vor“, so eine Sprecherin, „die Ermittler gehen aber davon aus, dass es sich bei dem Leichnam um die 24-Jährige handelt.“ Vor allem Abgleiche mit Lichtbildern würden darauf hindeuten. Hamburg: Zweite Leiche wohl Ex-Freundin des Verdächtigen Die Frau, die sich nach MOPO-Informationen von dem 28-Jährigen – der auch seine Mutter umgebracht...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo