Türen öffnen und Geld abheben: Russischer Arzt lebt mit Mikrochips im Arm

Der russische Arzt Alexander Volchek braucht weder Schlüssel noch Karte, um die Türen im Krankenhaus zu öffnen. Volchek trägt mehrere Mikrochips unter der Haut, die ihm den Alltag erleichtern.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.