Türkische Boulevardzeitung zeigt Merkel als "Frau Hitler"

Türkische Zeitung zeigt Merkel in Nazi-Uniform

Angela Merkel als "Frau Hitler" in Nazi-Uniform - so sieht die türkische Boulevardzeitung "Günes" die deutsche Kanzlerin. Auf seiner Titelseite druckte das regierungsnahe Blatt am Freitag eine Fotomontage der Bundeskanzlerin mit Hitler-Bart in schwarzer Uniform. Regierungssprecher Georg Streiter sagte daraufhin lediglich: "Wir beteiligen uns nicht an diesem Wettkampf der Eskalationen. Die Kanzlerin macht das nicht mit."

Folgen Sie Yahoo! Deutschland auf Facebook

Neben die Fotomontage von Merkel schrieb "Günes" die Worte "Frau Hitler" auf Deutsch und "hässliche Tante" auf Türkisch. Neben ihr prangt ein großes Hakenkreuz. Die Fotomontage kann auch als Reaktion auf die Titelseite der "Bild"-Zeitung verstanden werden, die Erdogan in ihrer Mittwochsausgabe scharf kritisiert hatte. Das türkische Außenministerium hatte dem Boulevardblatt daraufhin "Beleidigung" Erdogans vorgeworfen.

Erdogan sorgt für Empörung

Die Türkei und Deutschland durchleben derzeit eine schwere diplomatische Krise. Nach der Absage mehrerer Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Deutschland warf der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan der Bundesrepublik "Nazi-Methoden" vor. Auch die Niederlande beschimpfte er als "Überbleibsel der Nazis" und "Faschisten". Diese Vergleiche stießen in Europa auf Unverständnis und scharfe Kritik.

Sehen Sie auch: Erdogan wirft Merkel erneut Nazi-Methoden vor

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen