• Details in dieser "Polizeiruf 110"-Szene sind der AfD ein Dorn im Auge
    Stars
    Jonathan Berg

    Details in dieser "Polizeiruf 110"-Szene sind der AfD ein Dorn im Auge

    Empörung bei der AfD über die TV-Serie “Polizeiruf 110”: Weil in der Folge “Für Janina” Sonntagabend mehrere Anti-Rechts-Slogans zu sehen waren, legt die Rechtspartei Beschwerde beim Deutschen Presserat ein.

  • "Hart aber fair" über arabische Clans: "Inwieweit ist diese Debatte rassistisch?"
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    "Hart aber fair" über arabische Clans: "Inwieweit ist diese Debatte rassistisch?"

    Die Politik holt gerade Luft, deshalb bekommen auch die deutschen Polit-Talkshows eine Verschnaufpause: keine Koalitonsgespräche, Debatten über Sinn und Unsinn von Volksparteien oder über die CDU-Nachfolge. In der Themenwoche "Gerechtigkeit" in der ARD geht es bei "hart aber fair" um "Das kriminelle Netz der arabischen Clans - Sind Justiz und Polizei machtlos?"

  • Talk bei Anne Will: Die Volksparteien haben den Kontakt zum Volk verloren
    Nachrichten
    Johannes Giesler

    Talk bei Anne Will: Die Volksparteien haben den Kontakt zum Volk verloren

    Ist die Idee einer Volkspartei überholt? Volksparteien konnten Wähler unterschiedlicher Milieus sammeln und die verschiedenen Strömungen in eine gemeinsame Richtung lenken. Das führte lange Zeit zu stabilen Regierungen. Aber oft auch zu Reformstaus und Unbeweglichkeit. Heute befinden sich CDU, CSU und SPD im Sinkflug, die Grünen und die AfD als Klientelparteien dafür im Aufwind. Anne Will diskutiert mit ihren Gästen: Der Machtverlust – gelingt den Volksparteien ein Neuanfang?

  • Polizeiruf aus Rostock: Wenn der Mörder freigesprochen ist
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    Polizeiruf aus Rostock: Wenn der Mörder freigesprochen ist

    Das Team Alexander Bukow und Kathrin König hat einen neuen Fall. Einer, der schon über 30 Jahre alt ist. Vor der Wende wurde ein junges Mädchen vergewaltigt und erstochen - nun fordert die Mutter, das noch einmal jemand nachforscht. Was als langsamer "cold case" - Krimi beginnt, endet in der Frage: Was ist Gerechtigkeit?

  • Inas Nacht: Sextalk mit Sternekoch und Hundeprofi
    Nachrichten
    Johannes Giesler

    Inas Nacht: Sextalk mit Sternekoch und Hundeprofi

    Zu Gast bei Ina Müller im „Schellfischposten“ sind diese Woche Nelson Müller und Martin Rütter. Also Themen Hundeerziehung und kochen? Ja und nein, denn einmal mehr ist es auch eine Dr. Sommer-Gedächtnis-Ausgabe mit Gesprächen über Liebe, Sex und Zärtlichkeiten. So schamfrei das wirken soll ist es doch meist ein kleinwenig zum Schämen.

  • So geht es Deutschland – Markus Lanz’ Dokumentation über das deutsche Volksempfinden
    Stars
    Jonathan Berg

    So geht es Deutschland – Markus Lanz’ Dokumentation über das deutsche Volksempfinden

    Wie geht es Deutschland? Um diese Frage zu erörtern, reiste Markus Lanz in einem Spezial quer durch das Land und sprach mit der Bevölkerung. Vom arbeitslosen Ex-Opel-Mitarbeiter im Ruhrpott über junge Migranten im Görlitzer Park in Berlin bis hin zu adeligen Großgrundbesitzern in Bayern: Die Dokumentation “Deutschland!” gab tiefe Einblicke in die Volksseele.

  • Maybrit Illner über CDU-Vorsitz: "Können Sie Kanzler, Frau Kramp-Karrenbauer?"
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    Maybrit Illner über CDU-Vorsitz: "Können Sie Kanzler, Frau Kramp-Karrenbauer?"

    Es läuft schon einige Zeit: das Geschacher um den CDU-Vorsitz. Friedrich Merz, Jens Spahn und Annegret Kramp-Karrenbauer haben ihren Hut in den Ring geworfen. Letztere ist nun eingeladen bei Maybrit Illner. Als Wunschkandidatin von Angela Merkel spricht die Runde ihr aber weniger Chancen zu – und so richtig euphorisch steht sie dem Ganzen selbst nicht gegenüber.

  • Aufregung um Bikini-Bilder: Hat Carmen Geiss mit Photoshop nachgeholfen?
    Stars
    Jonathan Berg

    Aufregung um Bikini-Bilder: Hat Carmen Geiss mit Photoshop nachgeholfen?

    Eigentlich wollte Carmen Geiss nur die Bikini-Schnappschüsse von ihrer Auszeit auf den Malediven mit der ganzen Welt teilen – aber das ging für das TV-Gesicht nach hinten los! Ihren aufmerksamen Followern entgeht nämlich nichts. Jetzt entlarvten sie eine Photoshop-Panne.

  • Scharfe Kritik an Comedian Dieter Nuhr wegen Werbespot
    Stars
    Jonathan Berg

    Scharfe Kritik an Comedian Dieter Nuhr wegen Werbespot

    Der deutsche Comedian Dieter Nuhr sorgt mit einem Werbeclip für sein neues Programm in der ARD für Empörung. Der Grund: die vermeintliche Herabwürdigung eines historischen Datums.

  • Antisemitismus-Talk bei Dunja Hayali: "Das Deutschland von heute ist nicht das Deutschland von damals"
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    Antisemitismus-Talk bei Dunja Hayali: "Das Deutschland von heute ist nicht das Deutschland von damals"

    Es ist ein altes Thema, das mittlerweile ganz neue Ausmaße annimmt: Antisemitismus in Deutschland. Dunja Hayali spricht dazu nicht nur mit einem Holocaust-Überlebenden, der Freundschaft geschlossen hat mit dem Sohn eines NS-Täters, sondern auch mit einem jungen Vater, der Anfeindungen aus der muslimischen Community zu spüren bekommt.

  • Maischberger-Talk zur US-Wahl: Langeweile in Endlosschleife
    Nachrichten
    Frank Brunner

    Maischberger-Talk zur US-Wahl: Langeweile in Endlosschleife

    Liebe Öffentlich-Rechtlichen, schafft endlich die abendlichen Plauderrunden ab. Oder halbiert zumindest deren Zahl. Sendet Reportagen, Hintergrundberichte oder notfalls Kochsendungen. Aber der euphemistisch „Talkshow” genannte Austausch von Phrasen und Spekulationen ist unerträglich. Die Ursache dafür sind nicht die Themen und nur teilweise die Moderatoren. Es ist nur anscheinend unmöglich, mehrmals die Woche interessante Gäste zu finden, die neue Aspekte oder substanzielle Expertise anzubieten haben. ...

  • Darum gelten TV-Shows wie “Die Höhle der Löwen” nicht als Dauerwerbesendungen
    Stars
    Jonathan Berg

    Darum gelten TV-Shows wie “Die Höhle der Löwen” nicht als Dauerwerbesendungen

    In TV-Sendungen wie “Die Höhle der Löwen” werben Unternehmer für ihre Produkte, Firmen oder ihren Service. Doch eine klassische Werbung sehen Aufsichtsbehörden darin nicht und kennzeichnen diese Formate folglich auch nicht als Dauerwerbesendung.

  • Die Höhle der Löwen: „Das überflüssigste Produkt, das ich hier bislang gesehen habe“
    Nachrichten
    Johannes Giesler

    Die Höhle der Löwen: „Das überflüssigste Produkt, das ich hier bislang gesehen habe“

    Diese Woche wagen sich die Gründer mit folgenden Produkten in die Höhle der Löwen: Eine Minimüllpresse, biozertifizierte Grillkohle, veganes Hundefutter, eine Motorrad-App für die steilsten Kurven, ein Gummiband für Skischuhe und eine Nasenklammer. Schockt nicht so richtig? Stimmt. Eine maue Folge, mit wenig Angeboten, wenig Zankerei, wenig Wettbieten. Bald dürfen die Löwen in den Winterschlaf, die Staffel neigt sich dem Ende.

  • Der Antisemitismus-Report: Zahlen der Gewalt
    Nachrichten
    Johannes Giesler

    Der Antisemitismus-Report: Zahlen der Gewalt

    Der Film von Andrian Oeser versteht es, die vielen Facetten der Gewalt gegen Juden in persönlichen Geschichten zu erzählen. Durch Umfragen, Statistiken, Studien zeigt er gleichzeitig die Dimensionen auf. Die Geschichten sind dadurch keine Einzelfälle mehr, sondern stehen für eine bedrohliche gesellschaftliche Entwicklung: der Antisemitismus-Report.

  • „Hart aber fair”: Müde Debatte zu US-Midterm-Wahlen
    Nachrichten
    Mila Lemke

    „Hart aber fair”: Müde Debatte zu US-Midterm-Wahlen

    Heute ist Halbzeit in den USA, Halbzeit für die erste Amtszeit von Präsident Donald Trump. Heute wählen die US-Amerikaner ihren Kongress. Bislang haben die Republikaner die Mehrheit der Sitze in Senat und Repräsentantenhaus. Das könnte sich ändern. Die oppositionellen Demokraten hoffen, zumindest in einer der beiden Parlamentskammern die Mehrheit zu erobern. Grund genug für Frank Plasberg, am Montagabend in die Glaskugel zu blicken. Kann Trump weiterregieren? Kann er seine Macht sichern?, fragte Plasberg in seiner Talkrunde „Hart aber fair.”

  • Tatort in Stuttgart: Durch die Augen eines Lügners
    Nachrichten
    Johannes Giesler

    Tatort in Stuttgart: Durch die Augen eines Lügners

    Das schwäbische Ermittlerpaar Thorsten Lannert und Sebastian Bootz feiert 10-jähriges Dienstjubiläum. Und zeigt sich dafür ganz uneitel, denn die Kommissare rücken für die Geschichte komplett in den Hintergrund. Der Stuttgarter Tatort wird konsequent aus Sicht des Verdächtigen erzählt. Wie er sich verstrickt in seine Lügen und ihm die Ermittler immer näherkommen. Das ist bedrohlich wie begeisternd. Ein ganz starker Tatort: „Der Mann, der lügt“.  

  • Sido bei "Inas Nacht: "Bushido hat einen größeren Penis als ich"
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    Sido bei "Inas Nacht: "Bushido hat einen größeren Penis als ich"

    Bei "Inas Nacht" trafen an diesem Abend zwei Welten aufeinander. Rapper Sido und Margie Kinsky. Schon äußerlich sind die beiden weit voneinander entfernt. Während Sido mehr und mehr aus dem Scheinwerferlicht rückt, drängt Margie Kinsky mit ihrer gesamten Familie genau dorthin. Als Mutter von Luke Mockridge erfährt sie eine Art Hype. Die beiden konnten wenig miteinander anfangen. 

  • “Sie reden die Probleme schön” – TV-Zoff zwischen Ursula von der Leyen und Christian Lindner
    Stars
    Jonathan Berg

    “Sie reden die Probleme schön” – TV-Zoff zwischen Ursula von der Leyen und Christian Lindner

    Wenn Christian Lindner und Ursula von der Leyen aufeinandertreffen, wird es gerne mal hitzig! So geschehen auch in der aktuellen Sendung von Maybrit Illner. In der Polittalkshow ging es eigentlich um Angela Merkels Rückzug vom Parteivorsitz der CDU, letztlich sorgte allerdings das Thema Migration für ein Wortgefecht zwischen dem FDP-Chef und der Verteidigungsministerin.

  • "Wofür kämpfen Sie?" – Bildungsministerin bei "Markus Lanz" in Erklärungsnot
    Stars
    Jonathan Berg

    "Wofür kämpfen Sie?" – Bildungsministerin bei "Markus Lanz" in Erklärungsnot

    Kreuzverhör statt entspanntem Talk: Das Thema Bildungspolitik scheint Markus Lanz besonders am Herzen zu liegen. Im Gespräch mit der neuen Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, ließ der TV-Moderator nicht locker und pochte auf klare Antworten in der Diskussion um den Bildungsnotstand in Deutschland.

  • “Es ist einfach ein Krimi“: Diskussion über Merkel-Abgang und Zukunft der CDU bei “Markus Lanz“
    Stars
    Nina Baum

    “Es ist einfach ein Krimi“: Diskussion über Merkel-Abgang und Zukunft der CDU bei “Markus Lanz“

    Der angekündigte Rückzug von Kanzlerin Merkel und die Zukunft der CDU war das zentrale Thema bei der Mittwochssendung von “Markus Lanz“.

  • "Höhle der Löwen": Auch gute Produkte gehen ohne Deal nach Hause
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    "Höhle der Löwen": Auch gute Produkte gehen ohne Deal nach Hause

    Man hat das Gefühl, der Geldbeutel wird langsam eng bei der "Höhle der Löwen". Vielleicht schwindet aber auch das Interesse, die Löwen sind müde oder haben keine Zeit, sich mit ihren vielen Start Ups zu beschäftigen. Jedenfalls: Ein gutes Produkt vorzustellen und ein lebhafter Gründer zu sein, reicht nicht mehr, um einen Deal mit den Löwen zu bekommen.

  • Diskussion bei Hart aber fair: Wie geht es nach Merkel weiter?
    Nachrichten
    Johannes Giesler

    Diskussion bei Hart aber fair: Wie geht es nach Merkel weiter?

    „Hart aber fair“ hätte an diesem Abend jedes beliebige Thema geplant haben können. Zur Diskussion steht natürlich nur die Nachricht des Tages: Wenige Stunden vorher hatte Angela Merkel angekündigt, sich nicht mehr auf den Parteivorsitz der CDU zu bewerben. Was das bedeutet, da für sie der Posten immer verknüpft war mit dem Kanzleramt, wie es weitergeht mit der Partei, der Großen Koalition, mit Deutschland – das fragt Frank Plasberg seine Runde. Die eigentlich zusammengekommen ist, um auszubaldowern: Sind die Volksparteien am Ende? Naja, so weit ist das Thema gar nicht weg.

  • ARD-Doku über Lindner und die FDP: Es ist besser zu regieren, als nicht zu regieren
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    ARD-Doku über Lindner und die FDP: Es ist besser zu regieren, als nicht zu regieren

    Schon zwei Monate bevor die FDP wieder in den Bundestag gewählt wurde und lange bevor Jamaika platzte, hatten sich die Journalisten Reinhold Beckmann und Ulrich Stein vorgenommen, ihre Doku über Lindner zu machen. Ein Jahr begleiteten sie den den jungen Politiker mit langer Karriere und zeichneten so ein Bild, das erklärt, warum die FDP unter ihm nicht zu Höherem berufen ist.

  • Tatort “Blut”: Das sind die besten Tweets
    Stars
    Jonathan Berg

    Tatort “Blut”: Das sind die besten Tweets

    Als eine Mischung aus “Twilight” und experimentellem Genrefilm sorgte der vorerst vorletzte Bremer Tatort “Blut” mit Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) für ein paar echte Schockmomente – aber auch für viele Lacher im Netz.

  • "Tatort Bremen": Vampire im Blutrausch lassen einen frösteln
    Nachrichten
    Maria Timtschenko

    "Tatort Bremen": Vampire im Blutrausch lassen einen frösteln

    Es ist ein Tatort der besonderen Art, denn die Täterin steht ziemlich schnell fest. Nur ihre Motive sind unklar, ebenso wie ihre Identität. In einem eher experiementellen Setting hat Regisseur und Buchautor Philipp Koch hier einen Bremer Krimi geschaffen, der "Blut" nicht nur  als Titel trägt sondern es tatsächlich schafft, dass es einem zeitweise ein bisschen in den Adern friert.