Taliban stellen erbeutetes US-Militärgerät zur Schau

Die radikalislamischen Taliban haben bei einer Parade in der afghanischen Stadt Kandahar erbeutetes US-Militärgerät zur Schau gestellt. Viele der Fahrzeuge aus US-Herstellung hatten die weiß-schwarze Taliban-Flagge an ihre Antennen montiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.