TAP-Skandal: Portugiesischer Minister für Infrastruktur zurückgetreten

Der Skandal um Abfindungszahlungen bei der portugiesischen Fluggesellschaft TAP zieht weitere Kreise. Nach der Entlassung einer Staatssekretärin im Finanzministerium am Mittwoch, ist der Minister für Infrastruktur und Wohnungsbau einen Tag später zurückgetreten. Der Druck auf die Regierung steigt.