Tausende Belarussen bei Begräbnis von Demonstrant

Zur Beisetzung des Demonstranten Roman Bondarenko sind in der belarussischen Hauptstadt Minsk mehrere tausend Menschen gekommen. Der 31-Jährige starb einen Tag nach seiner Festnahme unter ungeklärten Umständen im Krankenhaus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.