Tee-Genossenschaft aus Marseille will trotz Inflation Gewinn machen

Vor acht Jahren führten die Mitarbeiter einen Rechtsstreit gegen ihren Arbeitgeber Unilever, heute gehört ihnen als Genossenschaft ihr eigenes Tee-Unternehmen. Die ungewöhnliche Firma rechnet mit grünen Zahlen.