Terrorverdacht: Polizei nimmt bewaffneten Mann in London fest

Eine Straße wurde gesperrt, mehrere Buslinien mussten umgeleitet werden.

Die britische Polizei hat einen Mann im Londoner Regierungsviertel Westminster wegen Terrorverdachts und Waffenbesitzes festgenommen. Das teilte Scotland Yard am Donnerstag mit. Informationen über Verletzte gab es zunächst keine. 

Eine Straße wurde gesperrt, mehrere...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen