Test für Fortgeschrittene: Kennen Sie diese Hamburger Slang-Wörter?

Im zweiten Teil erhöhen wir das Anforderungsniveau.

Schmöken, Sonnabend, Feudel: Wahre Hamburger Lokalpatrioten haben ihren eigenen Schnack. Und da sich unsere Liste von typischen Hamburger Begriffen so großer Beliebtheit erfreut hat, macht die MOPO Butter bei die Fische und legt noch mehr Schnack-Wörter nach – kennen Sie die folgenden Insider? 

Scholle sein: Ein Tag im Fischkostüm ist hier sicher nicht gemeint. Wenn ein Hamburger „Scholle ist“, dann ist er müde, erledigt oder kaputt. Der Plattfisch hat...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen