"The Masked Singer": Hinter der Katze steckte diese Sängerin

(wue/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Bei "The Masked Singer" musste die Katze enthüllen, welcher Promi im Kostüm steckt (Bild: ProSieben/Willi Weber)
Bei "The Masked Singer" musste die Katze enthüllen, welcher Promi im Kostüm steckt (Bild: ProSieben/Willi Weber)

Am Montagabend mussten noch sieben verkleidete Prominente um den Einzug ins Finale der aktuellen Staffel von "The Masked Singer" auf ProSieben bangen. Zur besten Sendezeit gaben das Alien, das Nilpferd, der Anubis, die Katze, die Erdmännchen und das Skelett wieder Welthits in ihren eigenen Fassungen zum Besten. Die Katze schaffte es jedoch leider nicht über das Halbfinale hinaus.

Darauf tippen, welche Promis unter den Masken stecken, durfte diesmal Stargast und Sänger Rea Garvey (47) zusammen mit Moderatorin Sonja Zietlow (52) und Komiker Bülent Ceylan (44). Gewohnt souverän führte Matthias Opdenhövel (47) wieder durch den Abend.

Wer war die Katze?

Während das Alien, der Anubis und das Skelett nach der ersten Runde den Einzug ins Finale, das am 24. November steigen wird, sicher hatten, mussten das Nilpferd, die Katze und die Erdmännchen sich noch einmal beweisen. Zum Besten gaben die Promi-Kandidaten am Montagabend unter anderem Hits wie "Sexbomb" von Tom Jones (80) oder "I Don't Want to Miss a Thing" von Aerosmith. Für das Highlight der Show sorgte jedoch das Skelett mit seiner Version von Sias (44) "Chandelier". Zietlow hatte sogar Gänsehaut, bei Ceylan kullerten ein paar Tränchen.

Nach etwas mehr als drei Stunden Show wurde es Zeit für die Katze, die Maske abzulegen. Wie vom Rate-Team einstimmig vermutet, steckte Vicky Leandros im Kostüm. Auch etwas mehr als 41 Prozent der Zuschauer tippten auf die Sängerin. Zuvor waren unter anderem zudem Judith Williams (49), Mary Roos (71) und Iris Berben (70) unter der Katzen-Maske vermutet worden.

In den vorangegangenen Folgen mussten Veronica Ferres (55, Biene), Jochen Schropp (41, Hummer), Sylvie Meis (42, Alpaka) und Wigald Boning (53, Frosch) bereits ihre Masken ablegen.