"The Walking Dead": Negans Frau Lucille kommt

Brought to you by Sky
·Lesedauer: 2 Min.

Die gefeierte Zombieserie “The Walking Dead“ bekommt 2021 zehn zusätzliche Folgen zur 10. Staffel. In einer der Episoden betritt eine neue Figur die Bühne, die Fans schon immer mal kennenlernen wollten: die Frau von Ex-Bösewicht Negan. Das Besondere: Sie wird von der echten Frau des Negan-Darstellers gespielt.

Jeffrey Dean Morgan als Negan. (Bild: ddp)
Jeffrey Dean Morgan als Negan. (Bild: ddp)

Der Name von Negans Frau - Lucille - ist “The Walking Dead“-Fans zwar bekannt, aber nicht unbedingt als Mensch. Denn der sadistisch veranlagte Anführer der Saviors zwang in Staffel sechs Rick Grimes und seine Gruppe Überlebender dazu, blutige Bekanntschaft mit “Lucille” zu schließen – seinem mit Stacheldraht umwickelten Baseballschläger.

In Andeutungen erfährt man dann im Laufe der Staffeln, dass Negans Frau an Krebs erkrankte und kurz vor der Zombie-Apokalypse starb. Auch, dass er sie betrogen hatte, wird gesagt. Eine Storyline, die bereits aus den Comicvorlagen zur Serie bekannt ist und die jetzt auch in der Serie genauer erzählt wird. Und wer wird die Ehefrau spielen?

Die perfekte Besetzung für Lucille

Der Sender AMC fand für die Rolle der Lucille die ideale Besetzung: die echte Ehefrau von Negan-Darsteller Jeffrey Dean Morgan, Hilarie Burton Morgan. Das teilte der Sender der Seite ComicBook.com mit.

TV vs. Realität: So sehen bekannte Serienhelden in Wirklichkeit aus

Die Morgans führen seit 2009 eine Beziehung und sind seit 2019 verheiratet. Burton Morgan ist als Schauspielerin vor allem durch die Teen-Serie “One Tree Hill“ bekannt geworden. Auch in diversen Gastrollen in “White Collar“, “Lethal Weapon“ und “Grey’s Anatomy“ war sie schon zu sehen. Das Paar hat zwei Kinder.

Und Burton Morgan freut sich wohl schon auf die Zusammenarbeit mit “ihrem“ Negan, wie sie über Twitter bekanntgab:

“Es war ziemlich hart, dieses Geheimnis zu bewahren. Aber ich liebe es, mit @JDMorgan zu arbeiten. Ich liebe es, ihm dabei zuzusehen, wie er sich in Negan verwandelt und herumstolziert. Und ich liebe die “The Walking Dead”-Familie. Sie waren so lange auch ein Teil unserer Familie und ich bin so dankbar für ihre Freundlichkeit.“

Die zehn neuen Folgen werden voraussichtlich Anfang 2021 beim Sender AMC ausgestrahlt. Vermutlich kommt die deutsche Synchronisation relativ zeitnah zum US-Start.

Alle Staffeln von “The Walking Dead” gibt es im Stream über Sky und Sky Ticket.

“The Walking Dead”-Star Lenny James: Besorgter Vater in “Save Me”