Theater-Boss springt als Domina ein: Eigentlich sollte hier Ingrid van Bergen stehen...

Weil die Ex-Dschungelcamperin krank ist, sprang Horst Kuka im „Delphi“ ein.

Dieser Anblick ist was für Hartgesottene: mächtiger Männerbauch im Netz, XXL-BH und ein Lackrock, der gerade eben das Nötigste verdeckt. Eigentlich sollte hier Ingrid van Bergen (85) stehen... Doch nach einem Notarzt-Einsatz platzte ihr Bühnen-Comeback!

Diagnose: schwere Bauchspeicheldrüsen-Entzündung! Die Absage der Ex-„Dschungelcamp“-Königin erreichte die Crew vom „Delphi Showpalast“ direkt vor der Generalprobe der Rock-Komödie „Happy Horror Club“. 

Weil so schnell kein Ersatz für ihre Domina-Rolle zu finden war, sprang Theater-Boss Horst Kuska in die Lulatsch-Pumps....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen