Tierischer Spaß: Hier darf Halloween gefeiert werden

Während sich Halloween dieses Jahr für Kinder wegen Kontaktbeschränkungen und Corona-Gefahr schwierig gestalten könnte, ist das für die tierischen Bewohner in Hagenbeck kein Problem. Für „Süßes oder Saures“ müssen die Elefanten nicht einmal vor die Tür. Schon am Dienstagmorgen hat ihnen der Hamburger Zoo ein Halloween-Frühstück im Gehege spendiert. Gerade für die Elefantenkinder Raj und Santosh sei das...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo