Tillerson und Lawrow telefonieren erstmals seit US-Angriff in Syrien

US-Außenminister Rex Tillerson und sein russischer Kollege Sergej Lawrow haben erstmals seit dem US-Raketenangriff auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt miteinander telefoniert. Lawrow wiederholte dabei die Auffassung Russlands, wonach Vorwürfe gegen die syrische Regierung, für den mutmaßlichen Giftgas-Angriff in der Stadt Chan Scheichun verantwortlich zu sein, nicht der Realität entsprächen, wie das russische Außenministerium am Samstag mitteilte.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen