Tod von George Floyd: 30 Jahre Haft für Ex-Polizist gefordert

Im Fall des getöteten US-Afroamerikaners George Floyd hat die Staatsanwaltschaft von Minnesota 30 Jahre Haft für den verurteilten Ex-Polizisten Derek Chauvin gefordert. Dessen Anwälte fordern eine Haftstrafe, die mit der Untersuchungshaft bereits abgesessen wäre, sowie eine Bewährungsstrafe.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.