Nach dem Tod von Jan Fedder: Witwe Marion: „Das ist der schlimmste Verlust für mich“

Am 30. Dezember verstarb Jan Fedder, nachdem er zuvor sieben Jahre lang gegen den Krebs gekämpft hatte. Am Dienstag wäre der Schauspieler 65 Jahre alt geworden. Jetzt findet an diesem Tag seine Trauerfeier statt. Für seine Frau Marion war der Tod ihres geliebten Ehemanns ein Schock, wie sie jetzt erzählt.

„Ich bin tief traurig. Das ist der schlimmste Verlust für mich…“, sagte sie zu der Zeitschrift „Bunte“. „Nie...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo