In Toilette gezerrt: „Alex“-Kellner soll 16-Jährige bedrängt haben

Minderjähriger gelang die Flucht – Prozess am Donnerstag.

Es sind unfassbare Vorwürfe: Im „Alex“ am Jungfernstieg soll ein Kellner eine Minderjährige massiv bedrängt haben. Am Donnerstag muss sich der 29-Jährige dafür vor dem Hamburger Landgericht verantworten.

Die 16-Jährige war Gast im Lokal...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo