Tote bei Explosion eines Gastankers in Bagdad

In der irakischen Hauptstadt Bagdad ist am Samstagabend ein Gastanker explodiert. Sicherheitsbehörden zufolge sind neun Menschen ums Leben gekommen und dutzende Menschen verletzt worden. Die Explosion ereignete sich auf einem Parkplatz in einem Wohngebiet im Osten Bagdads.

Laut Ahmad Salim, Kommandeur der Sicherheitskräfte, soll es sich bei der Explosion um einen Unfall gehandelt haben.