Tote bei Explosionen in Munitionslager in Kasachstan

Bei einer Reihe von Explosionen in einem Munitionslager im Süden Kasachstans sind mindestens zwölf Menschen getötet worden. Mehrere weitere wurden zunächst vermisst, dutzende wurden verletzt. Ursache war nach offiziellen Angaben der Ausbruch eines Feuers.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.