Tote Mörder und Vergewaltiger, die für Russland gekämpft haben, haben sich "rehabilitiert", laut Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin hat zugegeben, dass alle toten Sträflinge, die er zum Kampf gegen die Invasion in der Ukraine einberufen hat, sich "rehabilitiert" haben - obwohl sie tot sind.