Ein Toter bei Frontal-Crash von Taxis

Beim Zusammenstoß von zwei Taxis ist in der Hamburger Innenstadt ein Fahrgast getötet worden. Drei weitere Männer wurden ...

Beim Zusammenstoß von zwei Taxis ist in der Hamburger Innenstadt ein Fahrgast getötet worden. Drei weitere Männer wurden bei der Kollision schwer verletzt. Möglicherweise war eines der Taxis gestohlen.

Den Angaben der Polizei zufolge hatte ein Polizeibeamter, der gerade nicht im Dienst war, im Stadtteil Barmbek ein Taxi bemerkt, das ohne Licht fuhr. Zudem habe der Fahrer unsicher gewirkt. Der Polizist verständigte über Notruf die Polizei, die schnell die Verfolgung aufnahm....Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen