Ein Toter und mehrere Verletzte bei Explosion in Chemiefabrik in Spanien

Bei einer Explosion in einer Chemiefabrik im Nordosten Spaniens ist am Dienstag ein Mensch ums Leben gekommen. Sechs weitere Menschen seien bei dem Unglück in der katalanischen Provinz Tarragona verletzt worden, teilten die Behörden mit. Zwei von ihnen erlitten demnach schwere Verbrennungen. Ein Mitarbeiter werde vermisst.