Zum Totlachen!: „Tagesschau“ postet erstes Video auf Teenie-App „TikTok“

Sich mal eben über das Weltgeschehen informieren, Urlaubsbilder von Freunden bestaunen oder lustige Katzenvideos schauen - Social Media ist aus der Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Aber was kommt dabei heraus, wenn sich ein Medien-Urgestein an die neuste Generation der Video-Sharing-Plattformen wagt? Im besten Fall ein ulkiger Clip, der sich selbst nicht zu ernst nimmt!

So geschehen im ersten TikTok-Post der Tagesschau. Wie bitte? Ja, richtig gelesen! Der Methusalem der...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo