Transfergerücht beim FC Bayern - Bayern suchen Ersatztorwart: Ajax-Talent im Fokus?

AZ

Manuel Neuer ist die klare Nummer eins im Bayern-Tor – das steht außer Frage. Doch beim Ersatzmann wird es schon kniffliger – einem Medienbericht zufolge haben die Münchner jetzt bei einem jungen Keeper angefragt.

München - Wie wichtig ein guter Ersatztorwart ist, wird den Bayern momentan klar. Nach dem Mittelfußbruch von Stammkraft Manuel Neuer steht für den Rest der Saison Sven Ulreich zwischen den Pfosten. Bereits beim Spiel gegen Hoffenheim Anfang April hütete Ulreich das Tor – und patzte prompt, die Bayern verloren mit 0:1. Der dritte Torwart, Tom Starke, ist mittlerweile 36 Jahre alt – sein Vertrag läuft in zwei Monaten aus. Verlängerung? Mehr als ungewiss! Vielmehr deutet alles auf ein Karriereende hin.

Ulreich machte zuletzt klar, dass er nicht länger die Nummer zwei im Tor sein möchte. Am Weltklasse-Mann Manuel Neuer vorbeizukommen, ist für den 28-Jährigen unmöglich.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen