Transfergerücht beim FC Bayern - Medienbericht: Auch FC Barcelona beobachtet Kimmich

AZ

Er gilt als der Härtefall schlechthin im Kader des FC Bayern – jetzt, wo alle Profis fit sind: Joshua Kimmich. Der 22-Jährige kommt aktuell nicht zum Zuge, europäische Spitzenklubs beobachten ihn genau. Angeblich auch der FC Barcelona.

München - Wenn ein Spieler vom Kaliber eines Joshua Kimmich beim FC Bayern auf der Bank schmort, dann weckt das Begehrlichkeiten bei der europäischen Konkurrenz.

Kolportiert wurde bereits das Interesse von Manchester City, wo Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola das Zepter schwingt. Der Katalane war (und ist) ja bekanntlich einer der größten Kimmich-Fans. Wie die Sport Bild meldet, hat auch der FC Barcelona den 22-Jährigen verstärkt ins Visier genommen und beobachtet seine Entwicklung genau.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen