Trauer nach Seilbahn-Absturz in Italien

Italien trauert: Bei einem Seilbahn-Absturz am Lago Maggiore im Norden des Landes sind am Pfingstsonntag 13 Menschen ums Leben gekommen. Zwei fünf und neun Jahre alte Kinder wurden nach Angaben des Rettungsdienstes schwerverletzt. abgestürzt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.