Trauer um Opfer von Petersburger U-Bahn-Anschlag in Moskau

In Moskau haben tausende Menschen an einer Trauerkundgebung für die Opfer des Anschlags von der Petersburger U-Bahn teilgenommen. Ein Selbstmordattentäter hatte bei der Attacke 13 Menschen mit in den Tod gerissen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen