Trauer-Zeremonie in Brüssel: Lumumbas Tochter nimmt Zahn entgegen

Ein Zahn war der letzte sterbliche Überrest des 1961 getöteten ersten kongolesischen Regierungschefs Patrice Lumumba. Über sechs Jahrzente nach seinem Tod wurde er nun in Brüssel den Angehörigen von Lumumba übergeben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.