Trauerfall im Niederländischen Königshaus: Beatrix trauert um ihre Schwester

teleschau
1 / 2

Trauerfall im Niederländischen Königshaus: Beatrix trauert um ihre Schwester

Große Trauer im Niederländischen Königshaus: Christina der Niederlande, die Tante des amtierenden Königs Willem-Alexander und Schwester Ihrer Königlichen Hoheit Beatrix, ist verstorben.

Traurige Nachricht aus dem Niederländischen Königshaus: Christina der Niederlande, Tante von König Willem-Alexander (52) und jüngste Schwester Ihrer Königlichen Hoheit Beatrix (81), ist im Alter von 72 Jahren einem Krebsleiden erliegen. Das geht aus einer Pressemitteilung des niederländischen Königshauses hervor. Seit 2017 litt Christina an Knochenkrebs, den Kampf gegen die tödliche Krankheit hat sie am Freitagmorgen verloren.

Der Liebe wegen gab Prinzessin Christina schon vor über 40 Jahren ihren Thronanspruch auf: 1975 heiratete sie den Kubaner Jorge Guillermo, mit dem sie vier Kinder hatte. 1996 wurde die Ehe geschieden. Christina galt als große Musikliebhaberin: Sie studierte Gesangsunterricht und interessierte sich in jüngster Vergangenheit insbesondere für Tanz- und Klangtherapie. Sogar ein niederländischer Wettbewerb zur musikalischen Förderung von Kindern wurde nach ihr benannt - dort war sie auch Beiratsmitglied.

Enge Freunde und Verwandte können der Verstorbenen im Gartenpavillon von Fagel auf dem Gelände des Noordeinde-Palastes die letzte Ehre erweisen. Die Feuerbestattung soll im privaten Rahmen stattfinden. Ein genaues Datum für die Beerdigung wurde nicht bekanntgegeben.